Diplomierter Versicherungskaufmann

Der Lehrgang für Versicherungsvermittler

Fernstudium zum Diplomierten Versicherungskaufmann

Die Innovation der Ausbildungsmöglichkeiten für Versicherungsvermittler in Österreich. In Kooperation mit der Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen am Wallersee (Salzburg) wurde ein neuer Bildungsweg für Versicherungsvermittler von der EFM Versicherungsmakler AG ins Leben gerufen.

Diese Ausbildung ist jedoch nicht nur exklusiv für EFM Versicherungsmakler möglich, sondern steht der gesamten Versicherungsbranche zur Verfügung. "Wir arbeiteten schon lange an einer derartigen Lösung, weil es in Österreich noch zu wenige Ausbildungsmöglichkeiten mit akademischem Abschluss für Versicherungsvermittler gibt!", so Josef Graf, Vorstand der EFM Versicherungsmakler AG.

Informationen der EFM Versicherungsmakler zum Thema Universitätslehrgang Seeburg

Die Möglichkeit des Fernstudiums ist für viele Versicherungsvermittler wichtig, um sich wirklich optimal auch während der Arbeit auf das Studium konzentrieren zu können.Zusätzlich zum Fernstudium gibt es noch eine weitere, einzigartige Eigenschaft dieses Studiums. " In diesem Studiengang ist die Maklerprüfung für die Erlangung des Gewerbescheines für Versicherungsmakler integriert. Ein Fernstudium mit Konzession also!", so Josef Graf weiter. Ebenfalls beinhaltet das Studium die Unternehmerprüfung, für den Weg in die Selbstständigkeit und die Lehrlingsausbildungsberechtigung.

Für diesen Studiengang wurden die bestqualifiziertesten Vortragenden der Privatuniversität Schloss Seeburg und aus der Versicherungswirtschaft engagiert. Der Grundgedanke beider Auswahl der Vortragenden und bei der Erstellung des Curriculums war es, den Studierenden nicht nur theoretisches Wissen zu vermitteln, sondern auch großen Wert auf praxisrelevante Themen, als ausgezeichnete Vorbereitung für den zukünftigen Berufsweg,zu legen. Somit soll auch eine individuelle Lerngeschwindigkeit für jeden Studierenden möglich sein.Der Abschluss des Studiums erfolgt durch zusammengefasste Prüfungen aus den verschiedenen Bereichen des Studiums so wieder Erstellung einer Diplomarbeit. Ein weiteres Zuckerl für die Studierenden ist die Förderung des Studiengangs.

Erstmals wird es in Österreich möglich sein, via Fernstudium eine akademische Ausbildung für Versicherungsmakler zu genießen, die mit dem Diplomversicherungskaufmann abgeschlossen wird.

Hier geht es zur Anmeldung.

Hier die Studiengangsbeschreibung als Download.

Häufig gestellte Fragen (FAQ's):

Wie oft muss man bei diesem Lehrgang direkt auf der Universität anwesend sein?
Eine persönlichen Anwesenheit ist nur zur Abschlussprüfung notwendig.

Wann muss die Studiengebühr überwiesen werden?
Die Zahlung der Studiengebühr ist vor Beginn des Studiums fällig.

Wann startet der Lehrgang?
Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Wie bekomme ich den EFM Verbund Preis?
Für EFM Preis bitte eine Bestätigung bei akademie(at)efm.at für die Anmeldung anfordern.

Nähere Informationen zum Lehrgang und zur Anmeldung erhalten Sie bei:

Frau Mag. Melanie Wiener-Lanterdinger
E-Mail: melanie.wiener-lanterdinger(at)uni-seeburg.at
Tel: +43 6212 2626 33

Mit diesem berufsbegleitenden Universitätslehrgang habe ich die Möglichkeit, mich mit freier Zeiteinteilung und ohne örtlicher Gebundenheit weite zu bilden. Das Studium bietet eine breite Fächerung zu Themen der Rechts-, Wirtschafts- und Versicherungssparten mit flexibler Stofferarbeitung durch Skripten und Audio/Videofiles. Eine wirkliche Bereicherung für Menschen aus der Versicherungsbranche, die sich zu einem erschwinglichen Preis weiterbilden möchten, um sich beruflich zu verbessern, oder um einfach das Fachwissen zu erweitern.
Christof Haslauer
EFM Versicherungsmakler in Piesendorf
Dieser Unilehrgang bietet mir die beste Möglichkeit der Weiterbildung, bei der ich Beruf, Familie und Studium wie man sagt: „unter einen Hut“ bringen kann. Ich kann mir die Zeit so einteilen, wie es für mich am geeignetsten ist und bin sehr froh, dass diese Form eines Unilehrganges ins Leben gerufen wurde. Vielen Dank an all die Zuständigen dafür!
Michaela Schneeberger
EFM Mitarbeiterin in St. Kathrein
Aufgrund der hohen Flexibilität des Lehrganges „Diplomierter Versicherungskauffrau/-mann“ und den kompetenten Personal vor Ort bzw. den DozentInnen wird keine Frage offen gelassen. Ein weiterer Erfolg für mich ist das Fernstudium selbst, das alte Lehrmethoden aufbricht und eine völlig neue, ortsunabhängige bzw. ungebundene Lernerfahrung mit sich bringt.
Alexander Berthold
EFM Mitarbeiter in Mannersdorf
Da das Onlinestudium großen Spielraum für eigenständige Zeiteinteilung bietet und auch keine Präsenzzeiten vorgeschrieben sind, lässt es sich einwandfrei kombinieren mit einem Vollzeitjob. Ein weiterer Vorteil und Grund für meine Auswahl ist der modulare Aufbau bei welchem ich selbst meine nächsten Themenschwerpunkte auswählen kann. Auch erwähnenswert ist die selbständige Festsetzung den jeweiligen Prüfungsterminen zu den Modulen durch diese es mir ermöglicht wird mich jedem Modul individuell zu widmen.
Lisa Mili
EFM Mitarbeiterin in Graz-Raaba

Sie haben Fragen zum Universitätslehrgang? Jetzt anfragen!

Universitätslehrgang Seeburg

Universitätslehrgang Seeburg