Versicherungen für Ärzte

Damit nicht nur Ihre Patienten optimal versorgt sind

  • Übersicht

    Versicherungen für Ärzte

    Ob Turnusarzt, angestellter oder niedergelassener Arzt, mit unserem „best advice“ Ansatz sorgen wir uns um die betrieblichen, beruflichen und privaten Risiken. Dieser ganzheitliche Ansatz ermöglicht es einen Überblick über die speziellen Gefahren von Medizinern zu verschaffen.

    Daraus ergibt sich ein doppelter Mehrwert für Sie: Sie erhalten ein maßgeschneidertes Versicherungskonzept, das kostenoptimiert ist.

    Zusätzlich erhalten Sie durch unsere fachkompetente Betreuung, Beratungen zu speziellen Themen wie dem Spezial-Rechtsschutz für Ärzte oder der Absicherung von Gutachtertätigkeiten.

    Beispiele zur Versicherung für Arzt & Ärztin

    Haftpflicht:
    Dr. P. irrt sich bei einer Behandlungsreihe hinsichtlich der Dosis der Medikamente. In der Folge hat der Patient weiterhin Schmerzen und die Behandlungszeit verlängert sich. Der Patient klagt auf Schmerzensgeld und Verdienstentgang und stellt diese Forderungen an den Arzt und an die Krankenanstalt. Eine Haftpflichtversicherung kommt für solche Schäden auf.

    Betriebsversicherung:
    Bei einem Gewitter schlägt der Blitz in die Trafostation der Arztpraxis ein. Durch die dadurch verursachte Überspannung werden die Geräte beschädigt. Bei Abschluss einer Betriebsversicherung werden die Reparaturkosten in der Höhe von EUR 3.821 von der Versicherung übernommen.

  • Absicherungsmöglichkeiten

    Absicherungsmöglichkeiten

    • Ärztehaftpflichtversicherung
    • Betriebsunterbrechungsversicherung
    • Berufsunfähigkeitsversicherung
    • Rechtsschutzversicherung für Ärzte
    • Ordinationsversicherung (Sachwerte)
    • Technische Versicherung
    • Betriebliche Altersvorsorge
  • Wussten Sie...?

    Wussten Sie, dass...

    Wohlfahrtsfonds der Ärztekammern

    Wussten Sie, dass der Wohlfahrtsfonds im Bereich der zu Beginn zwar gute Leistungen bieten, die jedoch mit fortlaufender Dauer jedoch degressiv verlaufen. Die Degression ergibt sich aus der abnehmenden Leistung aus der Berufsunfähigkeit und der damit gekoppelten zunehmenden Leistung aus der Renten- bzw. Pensionsversorgung. Es entsteht daher eine Bedarfslücke, vor allem im Altersbereich 35 bis 55 Lebensjahre. Diese Lücke wird verstärkt, je weniger Versicherungsjahre aufgrund von verspätetem Berufseinstieg vorliegen. Daher ist es wichtig, genau diesen Bereich zu beleuchten. Zudem kommt hinzu, dass auch die Leistungsverpflichtung des Wohlfahrtsfonds durch die steigende Zahl an pensionierten Ärzten geschmälert wird.

    Betriebsunterbrechung für „Freiberufliche Ärzte"

    Wussten sie, dass manche Versicherungsgesellschaften Sie nach einem Schadensfall kündigen können? Es gibt jedoch wenige Anbieter, bei welchen man im BUFT-Vertrag die Vertragsschutz-Klausel auf die vereinbarte Laufzeit vereinbaren kann. Im Falle einer Kündigung findet man üblicherweise sehr schwer einen neuen Versicherungsanbieter – vor allem wenn eine schwerwiegende Erkrankung vorliegt. Lassen Sie daher Ihren bestehenden Vertrag auf diese Klausel prüfen. Bei bestehenden Verträgen in der Alterskategorie 50+ ist es sinnvoll, auf eine Weiterführung des Vertrags bis zum Pensionsantritt (längstens 65) prüfen zu lassen.

    Unfallversicherung

    Wussten Sie, dass jährlich rund 800.000 Unfälle in Österreich passieren? Normalerweise sind Sie derjenige, der hilft – doch was ist, wenn Sie selbst mal einen Unfall erleiden? Egal ob Sport oder simples Heimwerken, das Risiko eines Unfalls ist allgegenwärtig - besonders Hände, Sehkraft, Hörvermögen und untere Extremitäten sind oft betroffen. Doch gerade für Ärzte ist die Funktionalität der Gliedmaßen für die Ausübung des Berufes von sehr großer Wichtigkeit. Aus diesem Grund sollten sich Ärzte, die vor allem stark manuelle und fingergeschickliche Tätigkeiten (Chirurgen, Operateure) ausüben, hier besonders gut absichern. Am Markt gibt es Versicherungslösungen, die Sie nach einem Unfall sehr gut absichern können. Lassen Sie dringend Ihren bestehenden Versicherungsschutz prüfen.

  • Jetzt anfragen

    Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen

    oder wenden Sie sich direkt an ein Büro in Ihrer Nähe

    Anfrageformular

    Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen
    Ihre Daten werden nicht für werbliche Zwecke genutzt und auch nicht an Dritte weitergegeben.