KFZ Versicherungsvergleich

EFM - Mit über 50 Standorten die Nr. 1 in Österreich

Vergleich der EFM Versicherungsmakler

Auf der Suche nach der besten Versicherung für Ihr Auto oder Ihr Motorrad scheinen die Leistungsunterschiede bei KFZ-Versicherungen auf den ersten Blick überschaubar. Die wahren Unterschiede zwischen verschiedenen Autoversicherungen findet man versteckt im Detail. Im Kleingedruckten verstecken sich oftmals Klauseln und Selbstbehalte, die im Schadensfall dann den Unterschied zwischen einer billigen und einer guten Versicherung ausmachen. Selbstbehalte bei Fahrern unter 23 oder über 70 Jahren, Kilometer- und Nutzerbeschränkungen, Garagennutzung oder Verwendungszwecke sind häufige Hürden.

In der Kaskoversicherung sind die Unterschiede deutlich größer, weshalb der einfache Baustein „grobe Fahrlässigkeit“ im Schadensfall zwischen einer vollständigen Entschädigung und gar keiner Leistung seitens der Versicherung entscheiden kann. Auch der Geltungsbereich der Kaskoversicherung sowie Selbstbehalte sorgen für große Unterschiede. Zusätzlich dazu gibt es umfangreiche Deckungserweiterungen, die in wirklich guten Kaskoversicherungen enthalten sind.

Sowohl in der Kfz-Haftpflicht- als auch Kfz-Kaskoversicherung macht ein Versicherungsvergleich Sinn, da diese besseren Leistungen nicht unbedingt viel mehr Kosten müssen, als eine billige Onlineversicherung. Hier macht der unabhängige Versicherungsvergleich eines Experten den großen Unterschied! Überzeugen Sie sich selbst von einem schnellen und bequemen Versicherungsvergleich Ihrer Autoversicherung und sparen Sie jährlich bei Ihrer Autoversicherung!

Mit einem KFZ Versicherungsvergleich können Sie jährlich viel Geld sparen!
Versicherungsvergleich der EFM Versicherungsmakler
Autotyp Günstigster Anbieter Teuerster Anbieter Jährliche Ersparnis
Audi A4 € 1.160,51 € 2.027,85 € 867,34
Opel Astra € 752,16 € 1.369,70 € 617,54
VW Golf € 864,96 € 1.537,60 € 672,64
Seat Ibiza € 519,62 € 928,10 € 408,48
VW Polo € 451,90 € 899,38 € 447,48

*Beispiele bezogen auf:  30 jährig, wohnhaft im städtischen Bereich, Stufe 0, genereller Selbstbehalt: bis € 350, Versicherungssumme: € 15 Mio., inkl. Kfz-Haftpflicht-, Teilkaskoversicherung und motorbezogener Versicherungssteuer, Prämien sind Jahresprämien, Stand: November 18


Versicherungsvergleich der EFM Versicherungsmakler
Autotyp Günstigster Anbieter Teuerster Anbieter Jährliche Ersparnis
Audi A4 € 1.160,51 € 2.027,85
€ 867,34
Opel Astra € 752,16 € 1.369,70 € 617,54
VW Golf € 864,96 € 1.537,60

€ 672,64

Seat Ibiza

€ 519,62

€ 928,10 € 408,48
VW Polo € 451,90 € 899,38 € 447,48

*Beispiele bezogen auf:  30 jährig, wohnhaft im ländlichen Bereich, Stufe 0, genereller Selbstbehalt: bis € 350, Versicherungssumme: € 15 Mio., inkl. Kfz-Haftpflicht-, Teilkaskoversicherung und motorbezogener Versicherungssteuer, Prämien sind Jahresprämien, Stand: November 18

Für einen auf Sie zugeschnittenen Versicherungsvergleich Ihrer Autoversicherung, kontaktieren Sie uns bitte unverbindlich!

Versicherungsvergleich von einem Experten holen & Geld sparen!

Jetzt anfragen, Kfz-Versicherungsvergleich im Wert von bis zu EUR 250 erhalten & Geld sparen!

Universitätslehrgang Seeburg

Universitätslehrgang Seeburg

Warum ist es wichtig seine Autoversicherung zu vergleichen?

Es gibt sehr viele Anbieter für Autoversicherungen am Markt, die sich in vielen Bereichen unterscheiden. Sowohl bei der Kfz-Haftpflicht, als auch in der Vollkasko oder Teilkasko sind die Unterschiede sowohl im Preis- als auch der Leistung groß. Dabei verstecken sich viele Unterschiede im Kleingedruckten, was einen Vergleich oftmals sehr schwer macht.

Weshalb soll ich meine Autoversicherung von einem Versicherungsmakler vergleichen lassen?

Versicherungsmakler sind Experten in ihrem Bereich, kennen die Versicherungsprodukte in- und auswendig und wissen genau worauf es bei einer wirklich guten und zuverlässigen Versicherung ankommt. Zusätzlich dazu vergleichen sie natürlich auch sämtliche Preise am Markt und können so die günstigsten Versicherungen am Markt anbieten, ohne dabei die Leistung zu vernachlässigen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Versicherungsmakler und einem EFM Versicherungsmakler?

Ein EFM Versicherungsmakler geht noch einen Schritt weiter. Durch die Größe der gesamten EFM erhält ein EFM Versicherungsmakler speziell mit den Versicherungen ausgehandelte Produkte. So werden die besten Produkte am Markt hergenommen und mit weiteren Leistungen und zusätzlichen Rabatten weiter verbessert. Davon profitieren EFM Kunden in allen Bereichen!